FANDOM


Tote Liebe ist die siebte Folge der achtzehnten Staffel vom Großstadtrevier.

Inhalt

Emma, die Tochter einer alten Bekannten von Dirk Matthies, ist besorgt: Sie glaubt, dass ihre Chat-Partnerin sich etwas antun will. Noch während Dirk Matthies und Svenja Menzel versuchen, die Identität der Chat-Partnerin herauszufinden, kündigt die Unbekannte in einer E-Mail eine Gewalttat an. Endlich gelingt es Dirk und Svenja, die E-Mail-Schreiberin als Sara Jakschik zu identifizieren. Als sie zu der jungen Frau fahren, ist Sara schon unterwegs – sie will ihren Großvater Horst Jakschik, einen brutalen Sparkassenräuber, der aus der Haft entlassen wird, töten. Ihre Mutter Petra soll keine Angst mehr vor ihrem Vater haben. Nach der Tat will Sara sich selbst töten.

Philipp Caspersen hat es mit Ingo-Flamingo zu tun. Aus purer Menschlichkeit leiht er diesem 50 Euro. Caspersen bekommt das Geld - einen unbenutzten 50er zurück. Aber woher hat Ingo so einen Schein? Verkauft Ingo Julie, dem Mädchen im flippigen Hippie-Look, Drogen?

Darsteller

Hauptdarsteller

Nebendarsteller

  • Tanja Maier als Emma
  • Marie-Luise Schramm als Sara
  • Gabi Herz als Petra
  • Axel Gottschick als Kallwa
  • Friederike Wagner als Elke
  • Peter Franke als Hotte
  • Martin Glade als Ingo Flamingo
  • Christina Henny Reents als Julie

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.